Events[Kalender] Herrschertreffen (+ Pöbel)
Thema von IrusVirus

Gesperrt
Seite 4 von 6
1, 2, 3, 4, 5, 6
IrusVirus
Administrator

Re: [Kalender] Herrschertreffen (+ Pöbel)
von IrusVirus » 21 Mai 2016 11:05


Gibt es Punkte die den Usern ein grosses Anliegen sind?

Denn von uns Admins gibt es noch immer keinen grossen Punkt den wir euch mitzuteilen haben ^^

Bild
IrusVirus
Administrator

Re: [Kalender] Herrschertreffen (+ Pöbel)
von IrusVirus » 17 Aug 2016 16:07


Bitte die letzten beiden Beiträge anschauen... ^^

Bild
IrusVirus
Administrator

Re: [Kalender] Herrschertreffen (+ Pöbel)
von IrusVirus » 14 Nov 2016 23:44


Hör dir das Treffen nochmals an: Bild

Herrschertreffen #4.4 vom 14.11.2016 19:50 Uhr

Themen:
    Landesweite News
  1. Meilensteine 2+3 nochmals erläutert
  2. Informiert, dass wir ein Klassensystem einfügen möchten welches keinem aufgezwungen werden soll(!). Eine genauerer Plan ist aber noch nicht erarbeitet.
  3. Informiert, dass wenn die Administration eine News schreibt, dies die offiziellen Neuigkeiten sind und keinen Gerüchten glauben geschenkt werden sollte. Allesnfalls kann man ein Admin gerne anschreiben und nachfragen.
  4. Brauplugin ausschalten oder Rezepte ab sofort von Admins bewirtschaften lassen (nicht mehr via Braumeister), Rezepte wären dann inGame erwerbbar -> Umfrage ergab, dass das Brauplugin so bleiben soll wie es momentan ist und keine Änderungen gemacht werden sollen.
  5. Marktgebiet reinigen: Jede Stadt bekommt einen Abschnitt (nicht mehr gemischt wie es heute ist) - gut? schlecht? -> Mehrheit hat sich dafür ausgesprochen, dass wir den Marktbereich säubern. Dazu wird zu gegebener Zeit eine News mit dem genauen Ablauf folgen.
  6. regelmässiges Rätetreffen? -> Kann von den Räten im Ratinternen-Forenbereich angesprochen werden, die Administration wäre gerne dabei.
  7. regelmässiges Bürgertreffen? -> Falls dies von den Usern gewünscht wird, dürfen auch diese ein Bürgertreffen einberufen. Dabei wären die Bürger und Admins unter sich und könnten offene Fragen klären. Wenn dies jemand wünscht, soll er sich mit den Admins in Verbindung setzen :)
  8. 1x/Monat eine News von den Städten die deren Fortschritt oder Neuerungen präsentieren? -> Die Städte machen sich Gedanken was man als Stadtnews posten kann, verfassen diese in ihren Stadtbereichen mit einem "[NEWS]" im Titel, dann wird diese Beitrag von den Admins zu einer News gemacht.
  9. Städte sollen für sich selbst in anderen Foren Werbung machen damit sie neue User gewinnen (Es kann nicht immer nur darüber geredet werden, dass eine Stadt zu wenig aktive User hat aber keiner unternimmt Werbemassnahmen für seine Stadt)

    Stadt Infos
    • :arethia: Arethia:
      • wenig neue Leute/Bewerber
      • durch die Gebietserweiterungen konnte eine neue Stadt namens Arilon gegründet werden. Diese steht an der Küste.
      • ein Dorftaal wird demnächst entstehen (Baustiel eher Bäuerlich)
      • Schlucht vor den Toren Arethias gemacht indem zukünftig Häuser eingesetzt werden
      • leider merken auch wir die inaktivität unserer Spieler
      • NPC der einem Stadtfremden Spieler temporär Baurechter verteilt wurde bereits genutzt - Aufruf: Wer in Arethia was bauen will kann sich gerne bei den Räten melden! :yay:
    • :daemmerhain: Dämmerhain:
      • Da die Umsetzung der alten Projektpläne was ganz Dämmerhain anging mit dieser Anzahl aktiven Spieler nicht mehr umsetztbar ist, wird der Slum, die Bauernschaften, die Burg, Halloween-Eventplatz sowie die Altstadt behalten und fertig gebaut. Sobald dies fertig gebaut wurde, kann Dämmerhain diese Baustellen neu platzieren.
      • Weiterhin werden inaktive Leute aus der Stadt entfernt damit eine Übersichtlichkeit bleibt wer aktiv mithilft und wer eine Systemleiche ist.
      • Aufgrund Usermangels sind wir gewollt auch Leute mit schlechteren Bauskills aufzunehmen solange sie etwas für die Geselschaft machen (Farmen, Minen, in Dungeons mitkommen, Geschichten schreiben, etc.)
      • Dämmerhain hat nun einen Twitteraccount auf dem Neuigkeiten gepostet werden was die Stadt angeht -> http://twitter.com/Daemmerhain
    • :sturmfall: Sturmfall:
        aktuell wird an einem Göttertempel vorgebaut in der Innenstadt
      • Bauernschaften weiten sich aus
      • Nachdem die Mobfarmen nicht genügend Gewinn abwerfen wird nun an Chorus-Farmen fearbeitet
      • Inaktivität ist auch in Sturmfall sehr spührbar, doch man merkt auch, dass die User langsam wieder aktiv werden welche vor einige Wochen noch inaktiv waren
    • :wolkenbruch: Wolkenbruch:
      • viele vorgebaute Sachen werden nicht übertragen da die Usermotivation fehlt und kein Anreiz dazu vorhanden ist
      • viele User sind Studenten uns deshalb zur Zeit eher inaktiv weil nicht genügend Zeit übrig ist für Minecraft
      • ein Baututorial zum Wolkenbruch-Baustiel soll entwickelt werden
      • in der zweiten Dezemberwoche ist ein "Tag der offenen Tür" in Wolkenbruch geplant -> weitere Infos folgen in einer Stadtnews

    Offene Runde
    1. Die Stadträte sollen mehr in die Pflicht genommen werden und die User motivieren weiterhin Events zu machen. Als Beispiel wurden die "Dungeonruns" genannt die seit längerem nicht mehr abgehalten wurde
    2. Eventbeteiligung ist erwünscht wobei negative Kommentare für den Eventveranstalter eher demotivierend ist - dies bitten wir in Zukunft zu unterlassen
    3. Es ist schwer den Gildenzieheln nahe zu kommen wenn man mind. 10 aktive User in der Gilde haben muss, kann man die Mindestzahl nicht verringern? -> Wir möchten es euch nicht zu einfach machen indem wir diese Mindestzahl reduzieren und ihr dann eine eigene Burg mit sehr vielen Futures erhalten könnt. Wir hoffen, dass in Zukunft mit Meilenstein 2 genügend Spieler wieder auf dem Server sind sodass diese Userzahl einfach erreicht werden kann.
    4. Was soll man zukünftig angeln und was für eine alternative Beschaffung für die Bücher kann angeboten werden? -> Ideen können im Forum gepostet werde: http://www.adrundaal.de/community/viewt ... =21&t=5976
    5. Vorschlag: alle Kisteninahlte und Queststände sollen gelöscht werden, dafür aber die Vorbaumaps auf Adrundaal übertragen -> Umfrage ergab, dass die Mehrheit gegen diesen Vorschlag ist
    6. eine Mischung aus HdM und Hadzui soll entstehen, hierfür legt die Community alle Ideen zusammen in ein Forenthema: http://www.adrundaal.de/community/viewt ... =21&t=5975
    7. Was wird nun aus dem Pferdeplugin? -> Momentan denken wir noch an keine Umsetztung da wir Meilenstein 2+3 verfolgen, doch nach diesen MEilensteinen könnten wir gerne dieses Thema wieder aufnehmen

Bild
IrusVirus
Administrator

Re: [Kalender] Herrschertreffen (+ Pöbel)
von IrusVirus » 15 Nov 2016 06:45


Tagesordnung für das nächste Treffen am 19.12.16 um 19:50 Uhr in der Taverne in Salzwacht:
Bitte schreibt in diesem Thema einen Beitrag damit er auf die Tagesordnungsliste genommen wird.

Administration:
  1. Das aktuelle Admin-Team
  2. Wie sehe ich wer in welcher Stadt ist? Arethia, Dämmerhain, Sturmfall, Wolkenbruch
  3. Projektstand von Meilenstein 2(+3)
  4. Kodexanpassungen in Zukunft (inGame)
  5. Vorgehen bei schlechtem Benehmen eines Users (Kopfgeld)

Die Städte:
:salzwacht:
  • Das Marktgebiet wurde abgeriegelt und wird in den kommenden Wochen wieder freigegeben
  • Das AH wird am Dienstagabend geupdatet, somit werden die abgelaufenen Items nicht mehr verschwinden sondern kommen in eure AH-Kiste
  • Allgemein können weitere AH-Zonen bei der Administration angefragt werden
  • wir planen ein neues Transportmittel, die Kutsche. Diese wird in kostenlos den Spieler transportieren. Mehr Infos folgen zu gegebener Zeit.

:arethia:
  • Aktivität schwindet
  • Nichts neues

:daemmerhain:
  • Dämmerhain 2.0 ist auf dem Vorbauserver am entstehen, momentan ist nur noch Terraforming am laufen. Kommende Woche sollte die Map fertig sein und kann auf Adrundaal eingefügt werden
  • Ein paar inaktive Leute sind wieder aktiv geworden, dies freut uns sehr

:sturmfall:
  • Matadin war anwesend, sonst niemand :) - schade v_v

:wolkenbruch:
  • Neuer User hat sich beworben, Vorbau auf dem Plotserver
  • Graurode (Stadtgebiet) wird gebaut
  • Niebelau wird weitergebaut
  • Eisenheim soll das Startgebiet werden
  • YouTube Video wird produziert welches ein Tutorial für Eisenheim-Baustiel wird

Userthemen:
*nichts*

Allgemeines:
In den nächsten Wochen werden wir eine YouTube-Allianz gründen welche aus mehreren Usern aus der Community bestehen die zukünftig YouTube-Content auf Adrundaal hochladen. Die Allianz besteht aus: AlphaCrosis, Zalandyr, LikeAEike und Xasu, Zulizarak sowie IrusVirus

Wichtig: Da wir meist nicht ausreichend Zeit haben um über Gott und die Welt zu sprechen, nehmen wir uns am Herrschertreffen prioritär den bereits im Vorfeld genannten Themen an. Themen bei denen es nicht zielführend ist, diese in solch einer grossen und globalen Gesprächsrunde zu besprechen, müssen bitte auf andere Termine/Treffen verschoben werden. Fur das Herrschertreffen sind zwei Stunden eingeplant. Danke für euer aller Verständnis.

Bild
Zulizarak
Patrizier

Re: [Kalender] Herrschertreffen (+ Pöbel)
von Zulizarak » 15 Dez 2016 18:06


Ein Punkt fürs Herrschertreffen:

Diamantrüstungen und wie lange man braucht um eine zu bekommen.
Spoiler: anzeigen
Eine vereinfachte Rechnung:
- Seit sechs Wochen farme ich nun einigermaßen regelmäßig die Götterrunen.
- Ich habe insgesamt seitdem ca. 160 Runen bekommen.
- NUR, wenn ich es schaffe alle Runen so zu tauschen, dass ich auch ALLE Runen gegen Rüstungsteile eintauschen kann, brauche ich noch 6 weitere Wochen um eine komplette Diamantrüstung zu bekommen.

drei Monate = eine komplette Diamantrüstung

Kann das jemand bestätigen oder da widersprechen? Ist dieser Zeitaufwand auch in Zukunft bei anderen Diamantrüstungen (z.B. aus Dungeons) einzuplanen/ eingeplant? Hat das Server-Team das Ganze mal durchgerechnet (Balancing)?

Schrecken die Preise ab? Sollen die Preise so bleiben? Wie kann man motivieren?

Bild
BildBildBild
IrusVirus
Administrator

Re: [Kalender] Herrschertreffen (+ Pöbel)
von IrusVirus » 15 Dez 2016 18:19


Ich glaube das habe ich schon letztes Mal gesagt, ja das Adminteam hat sich das ganze sehr wohl überlegt(!).

Die Rüstungen gibt es momentan nicht mehr weil diese im Ünerfluss vorhanden sind/waren. Das Ziel ist es, dass diese nun rarer werden und somit auch wieder an Wert gewinnen. In Zukunft wird es mehrere Möglichkeiten geben an solche Rüstungen zu gelangen:
  • Quests
  • Dungeons
  • Sammeln (wie bspw. mit den jetzigen Runen)
  • Events
  • Lotterie

Wieso genau wollen wir, dass die Diamant- und Eisenrüstungen rarer werden?
In Zukunft wird es mehr RPG auf unserem Server geben. Dieses wird nicht nur mit mehr Geschichten und NPCs umgesetzt sondern auch mit Dungeons und den entsprechenden Endbossen. In der Vergangenheit wurden die Endbosse kritisiert, dass diese einfach zu viel Leben haben und deshalb die Aufgabe ansich keinen Spass mache. Dies haben wir eingesehen und werden zukünftige Bosse "schwächer" und zugleich vielfältiger machen was deren Bekämpfung angeht. Die Voraussetzung für sowas ist aber auch, dass nicht jeder mit einer OP-Rüstung herum lauft. Dies ist unschön für den Endboss, unmotivierend für den NPC-Ersteller und schlecht für die Wirtschaft wenn deren Drops im Überfluss gefarmt werden können.

Ich denke diese Erklärung sollten deine und die der anderen User beantworten sodass dieser Pubkt im Herrschertreffen nicht noch einmal angesprochen werden muss.

Die Umsetzung der ganzen Aufzählungen erfolgt mit Meilenstein 3 (momentan sind wir noch an Meilenstein 2).

~Staff

Bild
Askator
Garde

Re: [Kalender] Herrschertreffen (+ Pöbel)
von Askator » 16 Dez 2016 19:06


Vorab:
Ja, ich weiß, dass hier keine Diskussionen entstehen sollen, aber da ich zum Herrschertreffen 100%ig nicht anwesend sein werde, wollte ich zu Zulis Punkt gerne "kurz" was zu beitragen. Sollte es nicht erwünscht sein, einfach spoilern oder löschen ^^
----------
Heute habe auch ich mich mal dazu durchgerungen und eine Pilgerreise durch Vykarath gemacht! Darüber hinaus habe ich mir auch mal die Preise für die Rüstungen angesehen und ein wenig drüber nachgedacht.
Für ein gesamtes Set [Waffen, Schild und Rüstung] braucht man insgesamt 45 kleine, 220 mittlere und 160 große ["Außergewöhnlich, Selten und Episch"] Runen (Für ein Rüstungsset übrigens 160 große und 160 mittlere Runen). -> D.h. man braucht mindestens 220 Tage für ein gesamtes Set (160 Tage für eine Rüstung), vorausgesetzt, man bekommt pro Pilgerreise mit allen Schreinen von jeder Runenart 1.
Grundsätzlich finde ich das gar nicht mal so falsch! Diese Diamantrüstungen sind schick, selten und (derweil) gar nicht mal so überflüssig.
Aber: Momentan sind diese Diamantrüstungen die einzigen (mir bekannten) erwerbbaren Rüstungen. Das Problem an der Sache ist, dass man sie für diverse, für's Bauen unabdingbare, Quests benötigt (s. End-Quest). Aufgrund dessen mag es für den ein oder anderen nach zu viel Zeit dafür aussehen.

Da aber ja Verbesserungsvorschläge immer lieber gesehen werden, als luftlose Kritik, folgen besagte ebenhier:
Spoiler: anzeigen
Änderung der Quests
  • Bei den "Bau-Quests" (Nether & End) Kämpfe deaktivieren oder in der Art erleichtern, dass eine gute Ausrüstung nicht zwingend erforderlich ist (Giftspinnen -> norm. Spinnen; Endquest)
  • Bei künftigen Quests darauf achten, dass sie ohne (oder mit leichter) Ausrüstung machbar sind oder den Spieler entsprechend ausrüsten
Weitere Idee zu Nether- und Endquest - Man könnte es machen wie bei der Miningwelt. Einmal Quest machen, danach immer eine Gebühr von 1 (oder 2,3,4) Draken für 1 (2,3,4) Tag(e) zahlen. Wär ein (wie ich finde) guter Kompromiss, der das Bauen (bzw Farmen) erleichtert und wohl den geringsten Aufwand mit sich brächte.

Desweiteren, aber unabhängig von diesem Thema:
Man kann per BetonQuest abfragen, ob Spieler Rüstungen, Waffen, Pfeile, Tränke, etc. im Inventar haben und, falls ja, den Zutritt zu einem Dungeon verweigern. So kann man innerhalb des Dungeons Ausrüstung vergeben und den Dungeon auf ebendiese abstimmen. - Ich denke zwar, das ist bekannt, aber nur so als Einwurf für Dungeon-Bauer :)

Meine Tage-Rechnung ist natürlich nur ein Idealfall, in dem man jeden Tag zu genau denselben Uhrzeiten zu exakt denselben Schreinen geht und jedes Mal dieselben Drops herauskommen. Dementsprechend weicht der Realaufwand von meiner Rechnung stark ab :rofl:
Spoiler: anzeigen
Das Ergebnis meiner Pilgerreise war übrigens:
1 kleine Parnhalrune, 2 kleine Tamrisrunen, 1 mittlere Tamrisrune, 1 große Tamrisrune, 2 kleine Halvyrrunen, 1 große Halvyrrune, 1 kleine Eldhrune, 1 mittlere Eldhrune und 3 große Eldhrunen.
Es würden also 1 mittlere & 1 große Parnhalrune, sowie 1 mittlere Halvyrrune für den Idealfall fehlen :)


~Askator

"Die Macht des Alchemisten beruht auf Feuer, Wasser, Erde."
Bild
kime8
Moderator

Re: [Kalender] Herrschertreffen (+ Pöbel)
von kime8 » 16 Dez 2016 20:41


Bedenkt bitte, dass die Runen sehr wohl auch als Handelsgut dienen kann. Natürlich funktioniert das nur, wenn viele mitwirken was zurzeit leider noch nicht der fall ist. Aber möchte ich auf den Post von Irus zurück, dass es mit Meilenstein 3 viele andere Sets geben wird, also bitte abwarten. Ihr habt alle genug Rüstungen ;-)

Bild
IrusVirus
Administrator

Re: [Kalender] Herrschertreffen (+ Pöbel)
von IrusVirus » 19 Dez 2016 21:15


Hör dir das Treffen nochmals an: Bild

Herrschertreffen #4.5 vom 19.12.2016 19:50 Uhr

Themen:
Administration:
  1. Das aktuelle Admin-Team
  2. Wie sehe ich wer in welcher Stadt ist? Arethia, Dämmerhain, Sturmfall, Wolkenbruch
  3. Projektstand von Meilenstein 2(+3)
  4. Kodexanpassungen in Zukunft (inGame)
  5. Vorgehen bei schlechtem Benehmen eines Users (Kopfgeld)

Die Städte:
:salzwacht:
  • Das Marktgebiet wurde abgeriegelt und wird in den kommenden Wochen wieder freigegeben
  • Das AH wird am Dienstagabend geupdatet, somit werden die abgelaufenen Items nicht mehr verschwinden sondern kommen in eure AH-Kiste
  • Allgemein können weitere AH-Zonen bei der Administration angefragt werden
  • wir planen ein neues Transportmittel, die Kutsche. Diese wird in kostenlos den Spieler transportieren. Mehr Infos folgen zu gegebener Zeit.

:arethia:
  • Aktivität schwindet
  • Nichts neues

:daemmerhain:
  • Dämmerhain 2.0 ist auf dem Vorbauserver am entstehen, momentan ist nur noch Terraforming am laufen. Kommende Woche sollte die Map fertig sein und kann auf Adrundaal eingefügt werden
  • Ein paar inaktive Leute sind wieder aktiv geworden, dies freut uns sehr

:sturmfall:
  • Matadin war anwesend, sonst niemand :) - schade v_v

:wolkenbruch:
  • Neuer User hat sich beworben, Vorbau auf dem Plotserver
  • Graurode (Stadtgebiet) wird gebaut
  • Niebelau wird weitergebaut
  • Eisenheim soll das Startgebiet werden
  • YouTube Video wird produziert welches ein Tutorial für Eisenheim-Baustiel wird

Userthemen:
*nichts*

Allgemeines:
In den nächsten Wochen werden wir eine YouTube-Allianz gründen welche aus mehreren Usern aus der Community bestehen die zukünftig YouTube-Content auf Adrundaal hochladen. Die Allianz besteht aus: AlphaCrosis, Zalandyr, LikeAEike und Xasu, Zulizarak sowie IrusVirus

Wichtig: Da wir meist nicht ausreichend Zeit haben um über Gott und die Welt zu sprechen, nehmen wir uns am Herrschertreffen prioritär den bereits im Vorfeld genannten Themen an. Themen bei denen es nicht zielführend ist, diese in solch einer grossen und globalen Gesprächsrunde zu besprechen, müssen bitte auf andere Termine/Treffen verschoben werden. Fur das Herrschertreffen sind zwei Stunden eingeplant. Danke für euer aller Verständnis.

Bild
IrusVirus
Administrator

Re: [Kalender] Herrschertreffen (+ Pöbel)
von IrusVirus » 01 Jan 2017 18:05


Tagesordnung für das nächste Treffen am 09.01.17 um 19:50 Uhr in der Taverne in Salzwacht:
Bitte schreibt in diesem Thema einen Beitrag damit er auf die Tagesordnungsliste genommen wird.

Hör dir das Treffen nochmals an: Bild

Administration:
  1. Projektstand von Meilenstein 2(+3)
  2. Kodexanpassungen per 30.12.2016 (inGame), was wurde geändert/ist nun neu?
  3. Projekt Salzwacht (Meilenstein 4)
  4. YouTube Videos, Werbung, spürbare Altivität(?)
  5. Bitte zukünftig weiterhin die adfly-Votelinks benutzen da ihr so den Server unterstützt
  6. CIT von Feldbach in v1.4 noch fehlerhat, ist bekannt und in v1.5 gefixt

Die Städte:
:salzwacht:
  • Pendente Themen:
    • Marktgebiet
    • Transportmittel: Kutsche

:arethia:
  • Wir haben einige Gebäude neu gebaut, Videos zum Einrichten folgen in der nächsten Zeit, auch auf dem Adrundaal-Channel.
  • Außerdem wird im Moment unser neues Großprojekt übertragen, der neue Hauptbahnhof! Er ist riesig und "übergroß" dimensioniert, weil wir damit für die Zukunft bauen wollen; Wir hoffen das wir bald ein Bahnnetz in unserem Gebiet aufbauen können und auch zu unseren Nachbarn. Der Bahnhof selber ist schon zu 85% übertragen.
  • Außerdem gibt es Ideen für eine Salzwachtfähre und eine neue Nutzung des 2ten Schlundes.
  • Bewerber gibt es keine, aber wir haben ein paar alte Mitglieder die sich allmählich wieder melden.

:daemmerhain:
  • Videos werden auf YouTube gezeigt
  • Bwerber kommen
  • Der Baustiel der Stadt hat sich bisschen geändert
  • Es werden weiterhin Leute aufgenommen die nicht zwingend gut Bauen können sondern auch den Server bereichern (Farmen, RPG, Quests)
  • Jede Person darf nur noch 2-3 Gebäude vorbauen und muss diese dann übertragen

:sturmfall:
  • Ist nicht so viel los (Urlaub, Winterschlaf)
  • Momentan machn wir einige Bauevents

:wolkenbruch:
  • Zwei neue User erhalten
  • YouTube Videos werden produziert
  • Nibelau wird au 1.10 Standard gebaut
  • auch der Sumpf wird weiter gebaut (auch Quests sind da geplant)
  • Eisenheim wird zusammen mit allen neuen Spielern (die den Wolkenbruchstiel beherschen und gerne haben) auf dem Server zu Ende gebaut

Userthemen:
  • Zulizarak
    • Was wird aus der Insel im Süd-Osten (Geisterschiff und Vulkan)? -> Dungeon für Meilenstein 3
    • Was soll mit der eingefügten Insel im Erzwallstil passieren? -> Dies ist eine Klasseninsel die mit Meilenstein 3 betretbar wird
    • Was soll an der Flussmündung bei Trommelbach passieren? -> Quests
    • Wofür wurde das Kloster abgeriegelt und was wird dort noch gemacht? -> Quests
    • Können einzelne :ts: Channel bessere Quallität erhalten? -> Ja, Räte sollen IrusVirus anschreiben wenn sie einen Channel mit besserer Qualität gaben wollen
  • Askator:
    Craftingrezept "Nasses Heu": 8xHeu + 1xWassereimer = 8xNasses Heu + 1xLeerer Eimer -> Einstimmig angenommen, wird demnähst umgesetzt

Allgemeines:
  • *nichts*

Wichtig: Da wir meist nicht ausreichend Zeit haben um über Gott und die Welt zu sprechen, nehmen wir uns am Herrschertreffen prioritär den bereits im Vorfeld genannten Themen an. Themen bei denen es nicht zielführend ist, diese in solch einer grossen und globalen Gesprächsrunde zu besprechen, müssen bitte auf andere Termine/Treffen verschoben werden. Fur das Herrschertreffen sind zwei Stunden eingeplant. Danke für euer aller Verständnis.

Bild
Gesperrt
Seite 4 von 6
1, 2, 3, 4, 5, 6

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast